Alpentour - Südtirol & Dolomiten - Seite 7 Drucken
Montag, den 20. August 2007 um 17:11 Uhr
Beitragsseiten
Alpentour - Südtirol & Dolomiten
Donnerstag, 19.07.
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7
Seite 8
Seite 9
Seite 10
Seite 11
Seite 12
Alle Seiten

Dienstag, 24.07.2007

Unsere Alpentour führt uns weiter durch Südtirol und Österreich Richtung Großglockner. Zum ersten mal haben wir schlechtes Wetter, deshalb legen wir in Lienz einen Stopp ein. Es regnet Eimer. Wir verziehen uns im Container und warten das Gewitter ab. Das erste Provisorium fordert sein einkalkuliertes Tribut: Unsere Solarzellen sind mit sechs 12cm langen Schrauben einfach durchs Dach verschraubt. Später werden die Module mit Aluschienen und einem Spezialkleber auf dem Dach befestigt. Dafür hatten wir nicht rechtzeitig das Material. Nun tröpfelt es an den Löchern fröhlich in ein paar untergestellte Tassen.

Zeit für eine Zwischenbilanz zum Wohnkoffer:
Unser provisorischer Einbau scheint im Großen und Ganze richtig geplant zu sein. Wir kommen gut mit der Raumaufteilung zurecht. Stauraum haben wir mehr als genug, allerdings werden wir auf der Weltreise auch mehr Gepäck dabei haben.
Das Essenkochen ist dem Wok eine etwas wackelige Angelegenheit, denn wir haben nur einen kleinen Kartuschenkocher dabei. Der wird später durch eine ordentliche Kochgelegenheit ersetzt.
Das Bett ist bequem und mit 140cm Breite eigentlich schon dekadent groß. Wir überlegen die Liegefläche zugunsten eines kleinen Raumgewinns auf 120cm zu reduzieren.
Die Dusche und insbesondere der komplizierte 4-Fach-Ablauf funktionieren wunderprächtig. Kompliziert wird noch die finale Lösung der Duschabtrennung. Ob Türe, Falttüre, Schiebetür oder Rollo. Wir wissen es noch nicht. Momentan übernehmen zwei Duschvorhänge diese Aufgabe.

Am Abend hat sich der Regen verzogen und wir erkunden die Altstadt von Lienz. Dort findet gerade das 16. Internationale Strassentheater Festival OLALA statt und wir bekommen richtig was geboten. 

 Geschwindigkeits- und Höhenprofil